Ja, Horizont-Erweiterer
Wir erweitern den Horizont der klassischen Betriebswirtschaftslehre BWL,
den Horizont von DIN und ISO, deren Horizont nur so weit reicht,
wie ihre leblosen physikalischen Mess-Instrumente reichen.
Dahinter aber wird's erst interessant, da spielt das Leben.

Ja, Grenzensprenger.
Gesprengt werden die Grenzen des Kleinmuts.
"Kann ich nicht", "sind wir viel zu klein zu", "sind ganz andere schon mit
auf den Bauch gefallen", "was werden die Leute dazu sagen?", "was, wenn es
schiefgeht?", "Schuster, bleib bei deinen Leisten!" und so fort.

Die Grenzen der "Zuständigkeiten" ("ist nicht mein Bier"), der Hierarchien, von Befehl
und Gehorsam, von Vorschrift und Kontrolle.
Die Grenzen von "Standard und Norm".
Die Grenzen der "Gegnerei". Die Grenzen von Konventionen, von Tabus, von
Angst und Zwang und Kampf, von alten Glaubenssätzen
und törichten Redensarten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Georg Fasold,
Inspirateur und Kräftewecker,
winne:two®-Erfinder

Ihr direkter Kontakt per eMail
oder telefonisch
04161 - 55 86 25