Die Akteure verstehen ihr Handwerk.
Bestes Know-How. Bestes Werkzeug.
Beste technische Ausstattung.
Beste EDV, hard- und softwaremäßig.
Beste Arbeitsbedingungen. 
Alle Arbeitsschutz-
und Sicherheitsvorschriften und
-normen sind erfüllt und übererfüllt.

Die Akteure lernen drei Jahre lang
ihren Beruf, besuchen anschließend noch eine
Fachhochschule oder Universität und bilden sich
regelmäßig weiter. Maschinen und Werkzeuge
sind auf dem neuesten Stand.

zur zweiten Grund- und Hauptfähigkeit

Georg Fasold,
Inspirateur und Kräftewecker,
winne:two®-Erfinder

Ihr direkter Kontakt per eMail
oder telefonisch
04161 - 55 86 25